Über das Woolf­stock Festival

Wenn du auf der Suche nach einem grossen Hippie-Festival oder einem Openair mit vielen Menschen und Gedränge bist, dann bist du bei uns genau am falschen Ort! Das Woolfstock steht für eine ganz eigene Sache. Auf einer kleinen Waldlichtung, etwas abseits von Degersheim, findet das alljährliche Festival statt.

Am von vier waschechten Degersheimern initiierten Woolfstock Festival findest du eine volle Ladung Charme, etwas Kultur in der Natur, eine Prise Tohuwabohu, aber vor allem gute Musik für alle Geschmäcker! Die gemütliche Atmosphäre am Nachmittag bietet sich auch für Familien an, bevor dann gegen Abend das Geheul der Partywölfe bis zum Wolfensberg zu hören ist. Das Woolfstock ist somit das Degersheimer Wald- und Wiesenfest einer neuen Generation und für Jung und Alt eine solide Sache.

Die vier Leitwölfe legen Wert auf Musik aus den guten alten Zeiten (Soul, Funk, Rock (n'Roll), Disco, usw.), jedoch wird zu später Stunde doch auch gerne mal etwas modernere Musik gediscjockeyt. Nach einer durchgetanzten Nacht wird dann auf dem kleinen aber feinen Zeltplatz übernachtet. Ausserdem solltest du auf keinen Fall die grösste Discokugel der Alpennordseite verpassen! Play that funky music white boy!

Medien

21. Mai 2021 – St.Galler Tagblatt Leserbeitrag

Download PDF

21. Juli 2019 – St.Galler Tagblatt «Zwischen Vergangenheit und Zukunft: Woodstock ist am Wolfensberg»

Download PDF

19. Juli 2019 – toxic.fm Ausgangstipps